Pressespiegel


Presseberichte aus Schenefeld und Umland

Ehrungen beim Sozialverband

Mit dem stellvertretenden Vorsitzenden Ingo Galuschka (l.) würdigte Christa Möller (3.v.l) die Treue der Mitglieder (v.l.) Käthe Eggers, Erika Lähn, Hans Peter Papendorf und Walter Holm.
Mit dem stellvertretenden Vorsitzenden Ingo Galuschka (l.) würdigte Christa Möller (3.v.l) die Treue der Mitglieder (v.l.) Käthe Eggers, Erika Lähn, Hans Peter Papendorf und Walter Holm.

Gemeinsam stimmten sich die Mitglieder des SOVD-Ortsverbands Schenefeld im Hotel Zum Nordpol auf die besinnliche Zeit ein. „Ich freue mich, dass so viele Mitglieder unserer Einladung zur traditionellen Adventsfeier gefolgt sind“, begrüßte Christa Möller die 101 Mitglieder. Bei Kaffee und Kuchen gab es ein unterhaltsames Programm.

mehr lesen

Orientalisches Lebensgefühl

Hat sich dem Bauchtanz verschrieben: Dozentin und Choreografin Nastja Marin. Im Februar beginnt ihr Kurs in Schenefeld.
Hat sich dem Bauchtanz verschrieben: Dozentin und Choreografin Nastja Marin. Im Februar beginnt ihr Kurs in Schenefeld.

„Mich hat der orientalische Tanz mit seiner Vielfalt und Philosophie fasziniert. Dieser Tanz ist energievoll und pure Weiblichkeit“, sagt Nastja Marin. Erstmals konnte Petra Hüser, Leiterin der Volkshochschule Schenefeld wieder eine Dozentin gewinnen, die Bauchtanz für Einsteiger anbietet.

mehr lesen

Possierliche Nager und Nesträuber

Eichhörnchen legen sich Vorräte für den Winter an – finden sie aber oft nicht wieder.
Eichhörnchen legen sich Vorräte für den Winter an – finden sie aber oft nicht wieder.

Es raschelt. Ein rotbraunes Tier huscht rasant auf den Baum, klettert in die Höhe, balanciert elegant über die dünnen Äste. Der lange, buschige Schwanz, das rotbraune Fell und die typische Gestalt lassen keine Zweifel – es war ein Eichhörnchen. „Es werden definitiv immer mehr“, sagt Otto Bies von der Nabu-Ortsgruppe Schenefeld.

mehr lesen

Rotes Kreuz erfüllt Kinderwünsche

Filialleiter Andreas Palioudakis (r.) und der DRK-Vorsitzende Matthias Lahann verteilen die Geschenke an Finja und Neo.
Filialleiter Andreas Palioudakis (r.) und der DRK-Vorsitzende Matthias Lahann verteilen die Geschenke an Finja und Neo.

Auch in diesem Jahr bescherte der „Wunschbaum“ des DRK-Ortsvereins Schenefeld und der Sparkasse Westholstein Kindern eine schöne Überraschung. Seit Mitte November zierte ein hoher und mit bunt bemalten Wunschzetteln geschmückter Weihnachtsbaum die Kundenhalle der Sparkassen-Filiale.

mehr lesen

Geschenke, die Hoffnung bringen

Filialleiter Andreas Palioudakis und Gerda Heesch freuen sich über die vielen abgegebenen Pakete.
Filialleiter Andreas Palioudakis und Gerda Heesch freuen sich über die vielen abgegebenen Pakete.

Mehr liebevoll verpackte Kartons als erwartet wurden in der Filiale der Sparkasse Westholstein für die Aktion „Weihnachten im Schuhkarton“ abgegeben. Wie in den Vorjahren hatte der DRK-Ortsverein zusammen mit der Sparkasse wieder zu dieser Aktion aufgerufen, um Kindern in Osteuropa eine Freude machen zu können.

mehr lesen