Aktuelles


aus Schenefeld und Umgebung

Einladung zum #Einheitsbuddeln

Liebe Mitbürgerinnen,

 

liebe Mitbürger!

 

 

 

Ich möchte Sie ganz herzlich zum

 

 

#Einheitsbuddeln einladen

 

 

- die große Baumpflanzaktion zum Tag der Deutschen Einheit!

 

 

Wann: Donnerstag, 03. Oktober 2019 11:00 Uhr

 

 

Wo: Wendehammer zwischen altem und neuem Klärwerk

 

 

Was: Pflanzen von zwei Flatter Ulmen

 

Baum des Jahres 2019!

 

 

Danach: Bier, Softdrinks Imbiss und gute Laune
im Bauhof am neuen Klärwerk

 

mehr lesen

Im neuen Baugebiet können die Bagger anrollen

Einen Blick in die Tiefe der Abwasseranlage wagte auch Bürgermeister Hans-Heinrich Barnick (3.v.r.).
Einen Blick in die Tiefe der Abwasseranlage wagte auch Bürgermeister Hans-Heinrich Barnick (3.v.r.).

ur ein halbes Jahr nach dem ersten Spatenstich erfolgte im neuen Baugebiet an der Pöschendorfer Straße in Schenefeld die Bauabnahme der Erschließungsanlagen. Bürgermeister Hans-Heinrich Barnick, Frank Sass von der Albersdorfer Erschließungsgesellschaft TEG-Nord und Karsten Behrend von der in Bordesholm ansässigen Firma Granit-Tiefbau gaben anschließend den Startschuss für Häuslebauer. Ab sofort können diese im Wohnbaugebiet B-Plan 29 die Bagger anrollen lassen.

mehr lesen

70 Kurse im VHS-Programm: Von Aquagymnastik bis Zeichnen

VHS-Leiterin Petra Hüser mit den neuen Programmheften.
VHS-Leiterin Petra Hüser mit den neuen Programmheften.

Vieles habe sich im Lauf der Jahre verändert, erzählt Petra Hüser. Vor zehn Jahren übernahm sie die Leitung der Volkshochschule (VHS) Schenefeld von Hans Joachim Schildt. „Da ich schon seit 2001 für die Volkshochschule als Dozentin für Porzellanmalerei und später auch für Aquarellmalerei und Keramikworkshops tätig war, bewarb ich mich auf diese Stelle“, erinnert sich die Leiterin und berichtet, dass zu ihren Anfängen zwischen 30 und 40 Kurse mit 800 Unterrichtseinheiten angeboten wurden.

mehr lesen

Sorglos-Paket für Feiern

Alexander Czerwenka (unten r.) konnte unter anderem Frido Röschmann, Tom Rehse, Jascha Büch, Karen Vaque, Michael Holling (v.l.) und (vorne l.) Torge Horst als Sponsor gewinnen.
Alexander Czerwenka (unten r.) konnte unter anderem Frido Röschmann, Tom Rehse, Jascha Büch, Karen Vaque, Michael Holling (v.l.) und (vorne l.) Torge Horst als Sponsor gewinnen.

Nicht selten ist es für Vereine, Institutionen, Schulen und Kindergärten ein Problem, bei Feiern auf das notwendige Equipment zurückgreifen zu können. Zwölf Sponsoren sorgen für Abhilfe.

mehr lesen

Die Gemeinde Schenefeld lädt ein zum SENIOREN-AUSFLUG

mehr lesen