Aktuelles


aus Schenefeld und Umgebung

Durch Losglück in die Elphie

Besondere Konzertkarten überreichte Johann Hansen an Viktoria und Christian Dutzmann sowie an Cornelia und Mario Sievers (v.l.).
Besondere Konzertkarten überreichte Johann Hansen an Viktoria und Christian Dutzmann sowie an Cornelia und Mario Sievers (v.l.).

Im Rahmen ihrer Vertretersitzung hat die Gemeinde Schenefeld vier Freikarten für die Elbphilharmonie in Hamburg unter den Beiratsmitgliedern der Kulturinitiative sowie den Sponsoren verlost. Bürgermeister Hans-Heinrich Barnick brachte damit erneut seinen Dank zum Ausdruck, weil alle gemeinsam es immer wieder schaffen, das Schleswig-Holsteinische Musikfestival nach Schenefeld zu holen.

mehr lesen

Pavillon öffnet

Bietet auch Torten an: Nanke Gröhn
Bietet auch Torten an: Nanke Gröhn

Ein bisschen aufgeregt ist sie schon. Aber die Vorfreude überwiegt. „Ich freue mich so sehr auf die bevorstehende Eröffnung“, sagt Nanke Gröhn, Pächterin des Pavillons am Luisenbad, den sie unter dem Namen „Nake’s Café am Luisenbad“ führen wird. Mit der beginnenden Badesaison am 1. Mai öffnet die 40-Jährige erstmals auch ihre Türen ab 12 Uhr.

mehr lesen

Schenefeld wächst und wächst und ...

Umfangreicher Bericht zum Sachstand und zur Weiterentwicklung Schenefelds in der Norddeutschen Rundschau vom 19. April 2018 in der Rubrik Top-Regional, seite 12 und 13.

 

Artikel hier zum Download.

mehr lesen

Grundstein für den Brandschutz

Nach Bestehen des ersten Lehrgangs erwartet die 27 angehenden Feuerwehrkameraden und deren Ausbilder um Amtswehrführer Matthias Venohr (r.) nun eine weitere Ausbildung beim Kreisfeuerwehrverband Steinburg.
Nach Bestehen des ersten Lehrgangs erwartet die 27 angehenden Feuerwehrkameraden und deren Ausbilder um Amtswehrführer Matthias Venohr (r.) nun eine weitere Ausbildung beim Kreisfeuerwehrverband Steinburg.

Erfolgreiche Nachwuchsarbeit bei den Feuerwehren im Amt Schenefeld: 27 Feuerwehrkameraden absolvierten kürzlich unter widrigen Wetterbedingungen ihre feuerwehrtechnische Ausbildung zum Truppmann beziehungsweise zur Truppfrau.

mehr lesen

Mit dem Sozialausschuss zum "Bunten Nachmittag" in Reher

Traditionell lädt die Gemeinde Reher, eine Woche vor Ostern, die Senioren aus Schenefeld mit zum „Bunten Nachmittag“ in Reher ein.

 

mehr lesen