Kindergarten


Unser Kindergarten wurde 1997 neben der Schule gebaut. 

Er bietet Platz für 150 Kinder aus Schenefeld und seinen Umlandgemeinden

Seit dem 1.Mai 2013 ist ein neues Haus für Krippenkinder dazu gekommen,

sodass zusätzlich 30 Kinder unter 3 Jahren betreut werden können. 

Die Nähe zur Schule ermöglicht eine enge Zusammenarbeit mit den Pädagogen.

Die Angebote des Kindergartens sind flexibel gestaltet,

um den Eltern die Möglichkeit zu geben, Familie und Beruf miteinander in Einklang zu bringen.


Öffnungs- und Schließzeiten
Wir bieten unseren Familien unterschiedliche Betreuungszeiten.
Der persönliche Bedarf und das entsprechende Angebot unsererseits können mit der Leiterin persönlich  abgesprochen werden.

Betreuungszeiten vormittags:
Kernzeit:       8.00 – 12.00 Uhr
Frühdienst:    7.00 –   8.00 Uhr
Spätdienst:  12.00 – 13.00 Uhr
erweiterte Betreuungszeit: 13.00 – 14.00 Uhr
erweiterte Betreuungszeit: 14.00 – 15.00 Uhr
Ganztagsplatz: 8.00 – 15.00 Uhr
 
Betreuungszeiten nachmittags:
Kernzeit:  13.30 – 17.30 Uhr
erweiterte Bereuungszeiten ab 12.00 Uhr sind möglich.
Während der Sommerferien bleibt der Kindergarten 3 Wochen geschlossen. 
Weitere Schließtage oder Ferientermine werden rechtzeitig bekannt gegeben.


Gebühren

Für Regelkinder(ab 3 Jahren)

Tägliche Betreuung

8.00-12.00 Uhr 130,-€/Monat

Tägliche Betreuung am Nachmittag

13.30 Uhr -17.30 Uhr 130.-€/Monat

Erweiterte Betreuung je Stunde 32.-€/Monat

Betreuungskarte für 20x1Std. flexible

Betreuung(entspricht 2,50€/Std) 50.-€/ Karte

Download
Alle informationen
Bitte Downloaden
Flyer Kita 20.pdf
Adobe Acrobat Dokument 330.8 KB
Download
Schulkind
Downloaden
Auf dem Weg zum Schulkind.pdf
Adobe Acrobat Dokument 645.1 KB


Weihnachten im Schuhkarton auch im Kindergarten

Auch in diesem Jahr hat die Raupengruppe wieder an der tollen Aktion "Weihnachten im Schuhkarton" teilgenommen. Gemeinschaftliche wurden u.a. im Morgenkreis mit den Kindern 26 Schuhkarton gefüllt, die Kinderaugen zum leuchten bringen. 

Tolle Dinge wurden von den Eltern und päd. Fachkräften gespendet, von Kuscheltieren zu Fußbällen, von Pyjamas zu Hygieneartikeln. Alles war dabei!

Und auch im nächsten Jahr wollen wir wieder teilnehmen!

mehr lesen

Kindergarten wünscht Erstklässlern alles Gute!

Das Team des Kindergartens hat wieder den Aufgang zur Schule für die ehemaligen Kindergartenkinder bunt geschmückt. Nach der Einschulung standen die Kinder und das päd. Fachpersonal Spalier am Zaun und beglückwünschten unsere Großen. 

mehr lesen

Geschenke vom Schenefelder Sozialverband

Eigentlich gehört es zur Tradition des Sozialverbandes Schenefeld, dem örtlichen Kindergarten einen Besuch abzustatten. Aufgrund der Pandemie verzichteten die Vorstandsmitglieder in diesem Jahr auf den persönlichen Kontakt und ließen die Geschenke an die Kinder abholen.

mehr lesen

Die Abenteuer von Borst vom Forst

KINDERBUCHAUTORIN YVONNE HERGANE
KINDERBUCHAUTORIN YVONNE HERGANE

Eines Tages findet Frischling Borst eine Meeresschnecke mitten im Wald, und die hat eine besondere Eigenschaft: Sie duftet so schön nach Gegenteil. Unbedingt will Borst die Schnecke wieder nach Hause bringen. Allerdings weiß er auch, dass der Weg zum Meer weit und gefährlich ist.

Vom ersten Moment an wusste die Kinderbuchautorin Yvonne Hergane die 42 Vorschulkinder des Kindergartens in Schenefeld in ihren Bann zu ziehen.

mehr lesen

Musikalische Reise durch die Welt der Instrumente

DIE MUSIKPÄDAGOGIN MAREIKE IRSIGLER BRINGT DIE KLANGSCHALE ZUM SCHWINGEN – DIE VIBRATIONEN SPÜRT JONNA AN DEN FÜSSEN. VLAD (OBEN) EXPERIMENTIERT DERWEIL AM LUFTINSTRUMENT.
DIE MUSIKPÄDAGOGIN MAREIKE IRSIGLER BRINGT DIE KLANGSCHALE ZUM SCHWINGEN – DIE VIBRATIONEN SPÜRT JONNA AN DEN FÜSSEN. VLAD (OBEN) EXPERIMENTIERT DERWEIL AM LUFTINSTRUMENT.

Zu einer musikalischen Reise hatte der Kindergarten Schenefeld seine Vorschulkinder eingeladen. Unter der Leitung von Musikpädagogin Mareike Irsigler lernten die Kinder die Entstehung von Tönen kennen und konnten zahlreiche Musikinstrumente ausprobieren. Eigens dafür war Irsigler mit dem knallgelben Musiculum-Mobil aus Kiel angereist.

mehr lesen